Hunde-Kleidung für den Frühling

 

Bei den sommerlichen Temperaturen der letzten Zeit möchte man am liebsten den ganzen Tag draußen in der Sonne verbringen. Doch alle, die sich schon mal eine Sommergrippe eingefangen haben, wissen, dass man die Temperaturen nicht überschätzen sollte. Vor allem abends kann es noch durchaus kühl werden. Während Hunde mit dickem Pelz schon wieder unter den hohen Temperaturen leiden, kann es solchen mit sehr kurzen und dünnen Haaren mitunter immer noch kalt werden.

Damit die kleinen Fiffis dennoch nicht frieren müssen, gibt es für den Frühling besonders leichte Kleidung, die angenehm wärmt und noch dazu echt hübsch ausschaut. Hier zeige ich euch die schönsten Hundekleider und Shirts für den Frühling und den kommenden Sommer.

Sehr süß ist zum Beispiel dieser Kapuzenpulli in Pastellfarben. Er ist aus weichem Fleece und verfügt über niedliche Rüschen an der Kapuze und an der Taille.

Süßer Kapuzenpulli für Hunde

Auch dieses Kleidchen ist perfekt für frühlingshafte Temperaturen. Es kommt in zarten Aquarellfarben daher und hat eine große adrette Schleife auf dem Rücken.

 

Blumiges Hundekleid

Für festlichere Anlässe eignet sich das Hundekleid “Belinda”. Es hat hübsche rosa Punkte, eine große Schleife auf dem Rücken und am Saum Rüschen aus edler Spitze. Hergestellt ist es aus leichter Baumwolle.

Festliches Hundekleid